Finale und „All-Green“ bei den EM-Siegwetten

Würde man den Computer heute nur mit den Halbfinalergebnissen gefüttert befragen, käme bestimmt wieder heraus: Spanien (wenn möglicherweise auch knapp – und ohne weitere Anpassungen)

Allerdings hat Italien nun so dermassen überzeugt, Spanien hingegen nicht in dem Masse wie z.B. 2008 und 2010 in vergleichbarer Konstellation. Im Halbfinale haben wir beide Mannschaften unterstützt. Die Einschätzung von Italien wurde auch bereits angepasst wenn man bedenkt, dass Italien als Europameister zum Zeitpunkt der Langzeitwetten nicht einmal empfohlen war. Vom Lay wurde damals abgeraten und durch die Beimischung „Sieger kommt aus Gruppe C“ kommt es nun zur glücklichen Fügung, dass Italien mit dem Sieg über Deutschland bereits dafür gesorgt hat.

Auch in allen zugrundeliegenden Computer-Simulationen ist Spanien vom Gefühl her eher überschätzt gewesen im Abgleich mit dem Gesehenen, wobei von der fairen Quote aus noch Luft war. Im Finale sind sie nun trotzdem und daher gehen wir mit der restlichen Position All-Green, wie manche Wetter bei Betfair sagen

EM-Wetten vom 17. Juni
„Hier ausnahmsweise mal mit einer prozentualen Gewichtung, wie das Euro-Portfolio aussehen könnte, wenn man es als eine Wette oder aufgeteilt in 10 Einheiten betrachtet:

betfair-Back
——————–
Spanien 3,45 30%
Frankreich 8,80 15%
England 13,50 15%
Kroatien 46 10%

zusätzlich noch: Der Sieger kommt aus Gruppe C („faire“ Quote dafür wäre 2,14)
(Spanien, Italien, Kroatien) 2,68 30%“

Frankreich, England und Kroatien sind verloren (-4)
Die Gruppe C hat gewonnen (+5,04) = +1,04
————————————————–

Ja so ist das, sobalb man mit Einheiten anfängt wird es komplizierter 😉

noch offen: 3 Einheiten Spanien mit Quote 3,45 (Brutto-Auszahlung wäre 3*3,45 = 10,35)

nun also Back Italien-EM zu 2,72
und das ganze mit 3,8 Einheiten (10,35/2,72 = ca. 3,8)

Die Auszahlung beträgt dann, egal wer gewinnt, ca. 10,35 beim Einsatz von 6,80, der Gewinn beträgt 3,55. Das ergänzt sich sehr schön mit den bisherigen +1,04 zu +4,59 oder knapp +46%

Ein Kommentar zu “Finale und „All-Green“ bei den EM-Siegwetten

  1. MJ sagt:

    Und was sagt der computer jetzt beim spiel nach 90 min?? Wenn ich es richtig gelesen habe, sagt er spanien?? aber wiederrum war ja spanien nich so dolle gegen portugal, zumindest in der regulären zeit nicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s